mind the gap

Locations of visitors to this page
Obama '08

mat'log

m y b l o g


Heute in Deutschland

Filed under: Politik, Meinung — Mathias at 8:47 pm (CET) on Monday, October 16, 2006

Spiegel Online berichtet heute ueber Armut in Deutschland. Laut einer Studie leben 6.5 Millionen Deutsche in Armut, haben resigniert. Dann die Rechtsradikalen. Kein Tag vergeht an dem es nicht eine schreckliche Meldung ueber Gewalt von Rechtsextremisten gibt. Jude ist laengst als Schimpfwort wieder gang und gebe, die nationalbefreiten Zonen dehnen sich aus, Auslaender-Hasser-Parteien ziehen in Landtage ein, Menschen werden in die Behinderung oder den Tod gepruegelt.

Ach ja, und hochrangige CSU Politiker haben nichts besseres zu tun als zum Boykott der British Airways aufzurufen, da deren Bedienstete ihre christlichen Kreuze (wie jedes andere Schmuckstueck auch) nur unter der Uniform tragen duerfen, aber Kopftuecher wohl erlaubt sind.

Heute in Deutschland…

4 Comments »

291

Comment by raccoon

October 26, 2006 @ 8:49 pm

Gestern beim Zwiebelfisch

Spiegel Online berichtete gestern ueber Spracharmut in Deutschland. Laut einer Studie leben 6.5 Millionen Deutsche in Analphabetimus, haben resigniert… OK, OK, ich will Deinen durchaus ernstzunehmenden Beitrag nicht ins Lächerliche ziehen - Dich hingegen schon *fg*.

Bisher unbestätigten Gerüchten zufolge wurde als Reaktion auf Deinen jüngsten Eintrag ;) bei Spiegel Online gestern diese Quizfrage veröffentlicht:

http://www1.spiegel.de/active/spquiz/fcgi/spquiz.fcgi?name=deutschtest3&a=1111111111111111111

*duck* *bfg*

Gestern beim Zwiebelfisch…

293

Comment by Mathias

October 26, 2006 @ 9:10 pm

Da konterkariert mich wieder dieser Franzose. Typisch! ;)

Aber: Ich bin nicht alleine

294

Comment by raccoon

October 26, 2006 @ 10:47 pm

Genial! Der erste Link in der Trefferleiste führte mich zu korrekturen.de, und dabei bin ich unweigerlich auf das hier gestoßen:

http://www.korrekturen.de/rechtschreibquiz.php

Uuund um zu zeigen, dass ich durchaus selbstkritisch sein kann *g*, gebe ich ganz offen zu, was am Ende bei mir erschien:

“Sie haben 50 Fragen beantwortet. Davon 35 korrekt und 15 falsch. Das macht eine Quote von 70,00 %, das ist immerhin ausreichend!” - überzeugt mich ja nicht wirklich, doch sehen wir’s positiv: Schon wieder was dazugelernt :) .

Faszinierend, wohin einen die Schreibfehler eines Badensers so führen können (wenn nicht gerade mal wieder zur Weißglut *bfg*).

295

Comment by Mathias

October 26, 2006 @ 11:40 pm

Was wir heute gelernt haben:

1. Dir ist zu oft langweilig: zweimal matlog und ein Quiz mit 50 Fragen — an einem Tag!
2. Crêpes schreibt man im Deutschen auch Krepps [*aua*]
3. Ich war und bin ein fauler Strick (aufgegeben nach nur 11 Fragen)

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

 
 

This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)

Bitte gebe die 5 Zahlen und Buchstaben (0..9 und A..F) ein, die Du im Bild sehen kannst, bevor Du den Kommentar abschickst.

  

Ich kann das Kauderwelsch nicht lesen. Erstelle mir ein neues ID-Bild!

mind the gap